Aktuelles

Freude zu Beginn der Ferien:
Verleihung des Young Women in Public Affairs Award (YWPA)

Auch in diesem Jahr gab es zahlreiche Bewerbungen und hoch motivierte Kandidatinnen. Die Jury unter der Leitung von Katrin Scheunemann vergab zwei Preise:

Den 1. Preis in Höhe von 300 Euro erhielt die 17-jährige Friedrun Damaris Otto vom Neuen Gymnasium Bochum.

Die Jury war beeindruckt von ihren vielseitigen ehrenamtlichen schulischen Führungsaufgaben im Bereich der Schülervertretungen und von Projekten, wie Umwelttage, Adventmärkte, Karneval etc. Es war zu spüren, dass es ihr Spaß macht, gemeinsam mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern etwas auf die Beine zu stellen. Dabei ist die gemeinsame Erfahrung mit einer zuverlässigen Teambildung für sie sehr wichtig. Neben den schulischen Aktivitäten setzt sie sich in ihrer Freizeit auch noch für die regionale und überregionale kirchliche Jugendarbeit ein. Und darüber hinaus fand sie noch Raum für Hausaufgabenhilfe und Spiele in der Flüchtlingshilfe!

Mit dem Preisgeld kann Zonta sie für ihren Freiwilligendienst für benachteiligte Kinder im Ausland unterstützen.

Der 2. Preis in Höhe von 100 Euro ging an die ebenfalls 17-jährige AnnKathrin Lehmhaus vom Heinrich von Kleist Gymnasium.

Auch AnnKathrin ist das Ehrenamt in der Schule und in der Freizeit sehr wichtig, wobei ihr Einsatz besonders der Streitschlichtung und dem Kampf gegen Rassismus gilt. Für sie ist der Mannschaftssport die beste Möglichkeit der Integration und eine gute Übung, um respektvoll miteinander umzugehen.

Zur Unterstützung ihrer Aktivitäten konnte Zonta einen kleinen finanziellen Beitrag leisten.

 Katrin Scheunemann, AnnKathrin Lehmhaus, Friedrun Otto, Doris Kohlmann-Viand

Katrin Scheunemann, AnnKathrin Lehmhaus, Friedrun Otto, Doris Kohlmann-Viand

Gemeinsame Veranstaltung mit dem DAB

Dr. Doris Kohlmann-Viand, Prof. Dr. Anne Friedrichs, Dr. Renate Klees-Möller

Dr. Renate Klees-Möller (rechts) und Dr. Doris Kohlmann-Viand (links) bedanken sich im Namen der Clubs bei Prof. Dr. Anne Friedrichs für den spannenden und informativen Vortrag.
Für die zweite gemeinsame Veranstaltung konnten der Zonta Club Bochum und der Deutsche Akademikerinnen Bund Prof. Dr. Anne Friedrichs, die Gründungspräsidentin der Hochschule für Gesundheit (hsg), gewinnen. Sie schilderte in Ihrem Vortrag über die seit 10 Jahren bestehende hsg die Entwicklung von der Gründung bis heute.

 

SAVE THE DATE       

Networking Dinner 20204. Networking Dinner am 19. März 2020

 

 

Aktionstag Bochumer Frauenwochen 2019

Die diesjährigen Frauenwochen stehen unter dem Motto:

"Frauen eine Stimme geben".

Der Zonta Club Bochum steht auch in diesem Jahr auf dem Bongardboulevard in der Bochumer Innenstadt.

Weltfrauentag 2019

"100 Jahre Frauenwahlrecht" und unser Stand zusätzlich unter: „ZONTA 1OO YEARS". Trotz stürmischen Wetters hatten wir auf dem Boulevard viel Spaß und interessante Gespräche mit zahlreichen Bochumerinnen und Bochumern

Besuchen Sie uns am Samstag, den 9. März 2019 von 11-14 Uhr

 

 

Jane M. Klausmann Award 2019JMK 2019

Liebe Interessentinnen,

die Bewerbungsunterlagen 2019 sind im  Download unter Projekte / JMK Preis abrufbar.

Bewerbungszeitraum ist der 

01.März 2019 bis 01. Mai 2019

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

„Wiedersehen mit sich selbst"

Christel Humpert Jan 2019 betitelte des WAZ einen kurzen   Artikel über unsere Zontian Christel Humpert.

Gemeinsam mit dem Zonta Club Essen II besuchten wir am 20. Januar 2019 die Ausstellung mit historischen Ruhrgebietsfotografien von Albert Renger-Patzsch (1897-1966) im Ruhrmuseum in Essen. Christel hatte ein Wiedersehen mit sich selbst!

 Christel Humpert, März 2019U.a. ein Portrait und ein Foto ihrer Arbeiten von 1964 durften wir in der Ausstellung bewundern. Etwas wehmütig berichtete die immer noch aktive Christel über die spannende Aufbruchzeit in ihrer damals frisch gegründeten Werkstatt. Mit Renger-Patzsch, der als Begründer der neusachlichen Fotografie gilt, war Christel freundschaftlich verbunden. So entstanden mehrere Fotos von ihr und ihren Arbeiten.

Zontians besuchten am 10. März 2019  Christel in ihrer Werkstatt.

 

 

Die Bewerbungsunterlagen YWPA 2019 sind da !

Poster YWPA 2019

 Es ist wieder soweit.

Die aktuellen Bewerbungsunterlagen für 2019 sind unter der Rubrik

"Unsere Projekte / YWPA Aktuell" abrufbar.